Magnetfeldtherapie

Geht man davon aus, dass in jedem Organismus ein biomagnetisches Feld herrscht, dann ist es nicht verwunderlich, das elektromagnetische Felder Auswirkungen auf den Körper haben können. „Fehlt" dem Körper zur Eigenregulation Energie(z.B. nach Operationen oder bei chronischen Geschehen), kann man versuchen, mit einem externen, elektromagnetischen Impuls über eine Magnetfelddecke die Blockaden aufzuheben , den Energiefluss zu optimieren. Auch wenn die Wirkung niederfrequenter, elektromagnetischer Felder nicht vollständig wissenschaftlich belegt ist, so zeigt sich in der Praxis doch eine sehr positive Auswirkung .

Eine Magnetfeldbehandlung dauert in der Regel 20min und sollte öfters durchgeführt werden. Eine Magnetfelddecke kann in meiner Praxis ausgeliehen werden.



Tierheilpraktikerin Simone Fuchs
Woxdorfer Weg 17 G · 21224 Rosengarten
E-Mailkontakt Newsletter Zur Website von FNT
Tierheilpraktikerin Simone Fuchs · Woxdorfer Weg 17 G · 21224 Rosengarten · Tel.: 04108 / 41 79 05 · Mobil: 0170 / 32 05 057

site created and hosted by nordicweb